20210122_170927_KBR_9531_bild-schoen_gmb

Deine erste Pflicht ist, dich selbst glücklich zu machen.
Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich.

Ludwig Andreas Feuerbach

WISSENSWERTES

Logo_bebalanced_beyou_nur_Bild_braun_hel

Informationen zum Yoga und Yogaunterricht 


Einstieg

Beim Vinyasa Flow Yoga/Yin Yoga kannst du - falls freie Plätze vorhanden sind – jederzeit einsteigen. Du hast die Wahl zwischen der Buchung von Einzelstunden oder eines entsprechenden 5er- oder 10er-Abos. 

Der Einstieg im Schwangerschafts- und Rückbildungsyoga ist jeweils nur zu Beginn des Kurses möglich, da der Kurs aufbauend ist. Es können keine Einzelstunden gebucht werden. Die Kurse finden aber regelmässig statt. Die Kursdaten werden laufend auf der Website kommuniziert.
 

Anmeldung

Aufgrund beschränkter Platzanzahl ist eine vorgängige Anmeldung für alle Yogastunden zwingend erforderlich (auch für Einzelne Stunden und Schnupperstunden). Anmelden kannst du dich jeweils bis am Vorabend um 21:00 Uhr, telefonisch, via SMS, E-Mail oder per WhatsApp. Bei Privatstunden gelten andere Fristen. Hier müssen wir natürlich zusammen einen geeigneten Termin, abseits des regulären Stundenplans, finden und vereinbaren.


Abmeldung/Verpasste, nicht besuchte Lektionen/Stornierung

Wer an einer oder mehreren Lektionen nicht teilnehmen kann, bitte ich um entsprechende, rechtzeitige Abmeldung (Details siehe AGB). Versäumte Lektionen können, bei freier Kapazität und in Absprache mit mir, in anderen Kursen vor- oder nachgeholt werden. Sie werden nicht zurückerstattet oder verlängert. Detailinfos findest du in meinen AGB unter Punkt 11, wie auch weitere Infos zur Abmeldung, Stornierung etc.

Krankheit
Falls du Krankheitssymptome hast oder dich nicht gut fühlst, so bleibe bitte zuhause und kuriere dich aus. So schützt du nicht nur dich, sondern auch alle anderen. Vielen Dank. 

Öffnungszeiten

Das Studio ist jeweils ca. 15 Min. vor- und nach der Yoga-Stunde geöffnet. Komm bitte jeweils frühzeitig, damit du genügend Zeit hast, dich umzuziehen, administrative Punkte zu klären und dich auf die Stunde einzustimmen. Falls die Türe geschlossen ist, hat die Stunde bereits begonnen. Falls du noch dazustossen kannst, dann bitte ich dich ruhig einen Platz zu suchen und dich leise dazuzusetzen, damit du die anderen Teilnehmer nicht störst. 

Yogamaterial

  • Sämtliches Yogamaterial wie Yogamatten, Yogablöcke etc. sind vorhanden und werden dir kostenlos zur Verfügung gestellt. Ebenso vorhanden sind eine Garderobe, Umkleidekabine, Toilette sowie eine Dusche

  • Natürlich kannst du auch gerne dein eigenes Material mitbringen
     

 Yogastunde

  • Meine Stunden dauern jeweils 60 Min. 

  • Yoga wird idealerweise barfuss und in bequemer Kleidung praktiziert

  • Idealerweise wird kurz vor der Stunde nichts Schweres gegessen, damit du dich voll und ganz auf die Yogapraxis konzentrieren kannst. Falls dich doch der Hunger packt, sind ein paar Nüsse oder eine Banane empfehlenswert

  • Meine Stunden werden mit Musik umrahmt

  • Schalte während der Stunde bitte dein Handy aus

  • Bitte informiere mich rechtzeitig über gesundheitliche Beschwerden

  • Jeder Körper ist anders und hat eine andere Vorgeschichte. Deshalb sind Vergleiche unnötig. Versuche dich während der Stunde nur auf dich zu konzentrieren, um so voll und ganz von deiner Yogastunde zu profitieren

  • Yoga soll keine Schmerzen verursachen. Höre auf deinen Körper und entscheide intuitiv, wie weit du gehst und wann du deine Grenze erreichst

 

Yoga-Erfahrung

Ich biete verschiedene Yoga-Stile an. Egal, ob du Yoga-Anfänger oder ein fortgeschrittener Yogi bist, du bist in allen Stunden herzlich willkommen und gut aufgehoben, da ich jeweils verschiedene Variationen anbiete. Bei mir sollst du so sein dürfen, wie du bist. Beweglich wirst du automatisch mit der Zeit. =)

Krankenkassenbeiträge

Gewisse Krankenkassen leisten via Zusatzversicherung einen Beitrag an Yogakurse. Bitte frage direkt bei deiner Krankenkasse bzgl. Kostenübernahme an. Normalerweise reicht das Einschicken der Rechnungskopie als Nachweis. Falls du eine Bestätigung brauchst, stelle ich dir gerne eine aus.

Allgemeine Informationen
 

Eingang

Das be balanced. be you. hat einen eigenen Eingang. Laufe links an der privaten Haustür und am Holzbau vorbei. Dort führt eine Treppe hinab, nach der du dann rechts den Eingang zum be balanced. be you. findest. 

Parkplätze Auto / Velos

Vor dem be balanced. be you. stehen 4 Parkplätze sowie ein Veloständer zur Verfügung. Falls du keinen Parkplatz mehr findest, kannst du direkt am Rabättli an unserem Haus parkieren oder dein Auto hinter die anderen Autos stellen. Wenn du die Möglichkeit hast, dann komm doch zu Fuss oder mit dem Velo und stimme dich so schon ein wenig auf die Stunde ein.

Duzen

Bei mir wird sowohl im Yoga-Unterricht wie auch im Coaching geduzt. Falls du das nicht möchtest, darfst du mir dies ungeniert mitteilen. ​

Zahlung/Rechnung

Sowohl im Yoga wie auch im Coaching müssen die Kosten jeweils vor der Leistungserbringung (Abo-/Kurs- oder Stundenbeginn/Coachingstart) bar oder per Banküberweisung beglichen werden. Dasselbe gilt bei Workshops und Events. Die Teilnahme an einem gebuchten Angebot wird von einem vorherigen Zahlungseingang des entsprechenden Rechnungsbetrages abhängig gemacht. Eine Rechnung erhältst du vorgängig per E-Mail. Achtung: Es besteht keine Möglichkeit mit EC-/Kreditkarte oder TWINT zu bezahlen!

Versicherung/Haftung

Die Versicherung ist Sache der Kunden. be balanced. be you. by Stefanie Büttler lehnt jegliche Haftung ab. Bitte beachte, ich bin kein Arzt und mache keine medizinischen Behandlungen oder Heilversprechen. Ich unterstütze dich als Ayurveda Lifestyle Coach und Yogalehrerin für die Etablierung eines gesunden Lebensstils (wie z.B. in den Bereichen Ernährung, Routinen, Achtsamkeit etc.), um langfristig gesund zu leben und gesund zu bleiben (Prävention). Nähere Informationen findest du in meinen AGB.

Downloads (für Kunden):

 

  • Einwilligungserklärungen: